Tischtennis

ABTEILUNGSLEITUNG

Andreas Arndgen

T 06074/95960
T 0176/21671211
M andreas.arndgen@t-online.de

Tischtennis bei der TS, der Sport für alle Altersklassen

Seit 1977 wird bei der TS Tischtennis gespielt – im kommenden Jahr steht der 45. Abteilungs-Geburtstag an. Was in den Wintermonaten 1976/77 als Ausgleichssport einiger Fußballer begann, entwickelte sich in den 1980’er und 1990’er Jahren zu einer festen Größe. Mehrere erfolgreiche Herrenmannschaften und 2 Damenmannschaften schafften es bis zur Verbands- bzw. Bezirksoberliga. Und auch im Jugendbereich konnten Meisterschaften und Pokalsiege gefeiert werden.

Von diesen „glorreichen“ Zeiten ist man aktuell leider weit entfernt. Zahlreiche Abgänge im Spieler- und Trainerbereich mussten hingenommen werden, akuter Personalmangel war die Folge. Zurzeit spielt nur noch eine Herrenmannschaft auf Kreisebene um Punkte.

Daher hier Werbung in eigener Sache. Wir würden gerne wieder mehr Mannschaften ins Rennen schicken und uns über Neuzugänge freuen – sei es im Herren-, Damen- oder Jugend/Kinderbereich. Der Jugendbereich ist die größte Herausforderung, da dies ohne ein kontinuierliches Training mit Betreuung durch einen/e Trainer/in nicht machbar ist. Diese/n suchen wir hiermit auch. In den letzten Jahren war genau das das große Problem, dass die Kids entsprechend betreut und trainiert werden müssen.

Gerade der Tischtennissport ist für, bis jetzt noch, passive Mitglieder eine geeignete Sportart, auch im fortgeschrittenen Alter. Für erste Versuche würde sich unsere Hobbygruppe anbieten, die sich jeden Sonntagvormittag zum lockeren Training trifft. Wie wär’s? Einfach einmal vorbeischauen und mitmachen. Natürlich gilt das auch für alle anderen Trainingszeiten. Wer hat vielleicht schon mal gespielt und würde gerne wieder anfangen?

TRAININGSZEITEN

Sporthalle in der Friedrich-Ebert-Str. 7

Montag 19.00 – 22.00 Uhr
Mittwoch 19.00 – 22.00 Uhr
Sonntag. 9.30 – 11.30 Uhr (Hobbygruppe)

  • Vereinsnachrichten KW 33
    Die zwei Paella-Pfannen des Spanischen Vereins Obertshausen waren dort optischer und kulinarischer Höhepunkt, wo ansonsten fast 24 Tage Nonstop „Worschtsalat […]
  • Vereinsnachrichten KW 32
    An der Dr.-Walter-Kolb-Straße in Ober-Roden herrschte auch am vergangenen Wochenende wieder viel Betrieb. Nach dem 4:0 Erfolg im Auftaktspiel der […]
  • TSO SommerGarten – Konzert und überraschende Ehrung zum Auftakt
    Hochbetrieb beim Sommergarten-Start der Turnerschaft / Norbert Eyßen mit der Sportplakette in Gold ausgezeichnet Der Sommergarten der Turnerschaft erwies sich […]